Unsere Vereinsfahne

Anlässlich des 110-jährigen Gründungsfestes vom 17. bis 21. Juni 1981
wurde unsere Fahne am Sonntag, dem 21. Juni 1981 geweiht. Die Fahne wurde im Frühjahr 2005 renoviert und im Gottesdienst am 12. Juni 2005 gesegnet.

Die Fahne
wurde am 21. Juni 1981 geweiht
zur Startseite Fahne nach der Renovierung 2005
gesegnet am 12. Juni 2005
Rechts die Ebersberger Kirche mit seinem Anbau und daneben stark herausgestellt das Denkmal des Weltkrieges von 1914/18.
- Links oben das Gründungsjahr unserer Kameradschaft (1871)
- Rechts oben das Jahr der Fahnenweihe (1981).
Diese Jahreszahlen sind durch ein Eichenlaubemblem verbunden.
- Über dem Denkmal das Wappen der Stadt Ebersberg.
- Links unten ist das Wappen des Freistaates Bayern
- Rechts unten das Wappen des Landkreises Ebersberg

 

In der Mitte das Vereinsabzeichen der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Ebersberg.
Jeweils in den Ecken die Jahreszahlen der Kriege:
- links oben 1870/71
- rechts oben 1914/18
- links unten von 1939 bis 1945 rechts unten.

Die Fahne wurde 1981 gefertigt von:
FAHNEN SCHMID
Bad Reichenhall
Bei der Renovierung wurden alle Embleme und Schriften Original auf einen neuen Grundstoff  mit Hand aufgenäht. Die Fahne wurde 2005 renoviert von:
FAHNEN KÖSSINGER
Schierling